Sollte man sich merken, Spannende Designer
Kommentare 1

Gebrüder Bouroullec

Ronan und Erwan Bouroullec sind zwei absolute Überflieger und in nur wenigen Jahren zu den Top Designern Frankreichs avanciert. Der Denker und der Kreative, sie ergänzen sich auf so wunderbare Weise und schaffen damit immer wieder aufs Neue außergewöhnliches Möbeldesign. Nur wenn beide von einem Projekt 100% überzeugt sind, wird es durchgeführt.

Ronan ist der ältere von beiden und bereits seit seinem Abschluss an der  École nationale supérieure des arts décoratifs in Paris 1996 mit seinem eigenen Designbüro selbständig tätig. Sein fünf Jahre jüngerer Bruder Erwan war zu der Zeit noch an der  École nationale supérieure d’arts in Cergy-Pontoise eingeschrieben, unterstützte ihn aber bereits als Assistent bei den ersten Entwürfen. 1997 stellten sie auf der Möbelmesse in Mailand ihre „Disintegrated Kitchen“ vor und wurden von Giulio Cappellini entdeckt. Ihr erster kommerzieller Auftrag für das Label capellini (z.B. Spring Chair).

Foto: ©Feintrenie

Foto: ©Feintrenie

Nachdem auch Erwan sein Studium 1999 erfolgreich abgeschlossen hatte, erfolgte der Zusammenschluss zu dem unschlagbaren Design-Duo Ronan & Erwan Bouroullec.

Es folgten Aufträge von Firmen wie Ligne Roset (z.B. Sofa Facett), Kartell (z.B. Papyrus Sessel) oder Axor, mit denen sie sechs Jahre lang eine Bad Kollektion entwickelten. Die Vielfältigkeit ihrer Arbeit wird auch durch das Projekt „Clouds“ für den dänischen Textilhersteller Kvadrat sichtbar. Aus der ursprünglich geplanten Dekoration eines Showrooms entstand ein innovatives, dreidimensionales System aus Textilpuzzlesteinen, die sich nach Belieben in den unterschiedlichsten Formen und Farben, als Installation oder Raumtrenner, zusammenfügen lassen.

Foto: ©Paul Tahon and R & E Bouroullec

Foto: ©Paul Tahon and R & E Bouroullec

Verliebt habe ich mich besonders in das Sofa Alcove Plume, das sie 2013 für Vitra entworfen haben. Das Sofa strahlt durch die Daybed-ähnliche Form gepaart mit diesen großen, dicken Sitzkissen so eine unglaublich Ruhe und Gemütlichkeit aus.

Foto: ©Studio Bouroullec

Foto: ©Studio Bouroullec

Die Brüder Bouroullec zählen zu Recht zu den einflussreichsten Designern unserer Zeit.

1 Kommentare

  1. Pingback: Inga Sempé – grandioses Design und eine extrem spannende Frau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*